Datenschutz und Sicherheit

Aufmerksamkeit auf die Sicherheit und Vertraulichkeit unserer Kunden Daten ist eine Priorität für uns.

Wir behandeln Informationen über Ihre Person, Ihre Bestellungen und Ihre Einkäufe streng vertraulich und wir verpflichten uns diese nicht zu offenbaren und nicht an Dritte für Werbezwecke zu verkaufen (außer, wenn es erforderlich ist, um eine direkt verbundene Dienstleistungen zu Ihre Bestellung zu erbringen).

Wir werden die Informationen nutzen, die Sie für den Zweck der Registrierung im Zusammenhang mit der Website www.northwave.com ("Website") angeben haben, zur Ausführung der Dienstleistungen die auf der Website zur Verfügung gestellt werden (beispielsweise Einkäufe, Verwaltung des Kontos, etc.) um den gesetzlichen oder regulären Verpflichtungen nachzukommen. Obwohl Sie nicht verpflichtet sind, Ihre Daten für die genannten Zwecke zur Verfügung zu stellen kann dies zum Scheitern der Ausführung der geforderten Dienstleistungen im Ganzen oder in Teilen führen.

Darüber hinaus werden nur nach Ihrer vorherigen und ausdrücklichen Zustimmung, die zum Zeitpunkt der Registrierung auf der Website zur Verfügung gestellt wird, oder während der Auftragserteilung, Ihre personenbezogenen Daten verwendet um Sie über Mitteilungen, besondere Neuigkeiten, Aktionen, Angebote auf neue Produkte, per E-Mail, per SMS oder per Telefon zu informieren.

In diesem letztgenannten Zusammenhang erinnern wir Sie, dass Ihre Einwilligung lediglich fakultativ ist und Ihre Weigerung, die Daten für diesen Zweck zu nutzen, keinen Einfluss auf die Möglichkeit ein Konto zu eröffnen oder Einkäufe zu machen darstellt, allerdings werden Sie keine spezielle Nachrichten, Promotionen über neue Produkte von uns erhalten.
Wir erinnern Sie daran, dass Sie immer berechtigt sind, die Zustimmung die Sie zur kommerziellen Kommunikation (Newsletter) erteilt haben jederzeit widerrufen können, indem Sie auf den Link direkt im Newsletter klicken oder durch Anforderung an unsere Kundendienst über ein " Support Ticket System" indem sie angeben das sie solche Mitteilungen nicht weiter erhalten möchten.

Personenbezogene Daten sind für die oben genannten Zwecke vorgesehen und sind mit und ohne elektronischen Mitteln erfasst und werden ordnungsgemäß von dem Daten-Controller verwaltet, der als Datenverarbeiter oder als Verantwortlicher der Datenverarbeitung tätig ist. Insbesondere für die oben genannten Zwecke, können Ihre Daten zu den folgenden Themen vermittelt werden:

  • Drittunternehmen, die Produkte auf der Website verkaufen oder bewerben
  • Kuriere die verantwortlich sind für die Lieferung der gekauften Produkte auf der Website
  • Banken und Unternehmen, die die Online-Zahlungen der auf der Webseite gekauften Produkte verwalten
  • Mitarbeiter die verantwortlich sind für die Einrichtung, die Verwaltung und Aktualisierung der Hard- und Software der Website oder der Hard- und Software für die Datenverarbeitung der oben genannten Services
  • Öffentliche oder private Stellen, natürlichen oder juristischen Personen (zB Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Geschäftsstellen der Gerichte; Handelskammern usw.), wenn die Datenkommunikation notwendig oder angemessen ist zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen sowie der gesetzlichen Verpflichtungen.

Bei dem Daten Controller können Sie eine aktualisierte Liste der Personen einsehen, denen die Daten in ihrer Qualität als Datenverarbeiter oder Personen vorliegen, oder denen diese für die Datenverarbeitung mitgeteilt werden.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach angemessenen Modalitäten und mit Mitteln, die die Datensicherheit und Vertraulichkeit in Übereinstimmung mit dem Gesetzesdekret 196/2003 sicherstellen können. Insbesondere werden alle Sicherheitsmaßnahmen geregelt durch das Gesetzesdekret 196/2003, so umgesetzt werden, dass das Mindestmaß an Sicherheit durch das Gesetz angefordert immer eingehalten wird. Der Zugang zu den vorgenannten Daten hat nur der Verantwortliche der Datenverarbeitung


DIE DATENVERARBEITUNG SIND WIE FOLGT:

  • info@northwave.com

Gemäß Art. 7 des Dekrets 196/2003 informieren wir Sie, das Sie zu jeder Zeit, ohne Verzögerung, durch die Daten-Controller, das Anrecht haben auf:

  • die Bestätigung der Existenz oder Nicht-Existenz von persönlichen Daten, auch wenn sie noch nicht registriert sind, und diese Mitteilung in einer verständlichen Form.
  • Die Angabe in Bezug auf:
    1) Quelle Ihrer persönlichen Daten ;
    2) Ziele und Methoden der Datenverarbeitung ;
    3) angewandte Logik, falls die Daten elektronisch verarbeitet sind;
    4) Identifizierung der Daten-Controller, der Daten-Prozessoren und den Vertretern im Einklang mit dem Art 5 des Dekrets 196/2003;
    5) Namen von Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die Ihre Daten bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben einsehen können;
    6) die Aktualisierung, Korrektur oder Integration von personenbezogenen Daten;
    7) die Löschung, Umwandlung in eine anonyme Form oder die Sperrung Ihrer persönlichen Daten, wenn eine Verletzung des Gesetzes vorliegt, einschließlich der Daten die für die Zwecke, für die die Daten erhoben wurden verarbeitet wurden;
    8) die Bestätigung, dass die Operationen der Punkte 6 und 7 auch im Hinblick auf ihren Inhalt betrifft, Personen mitgeteilt wurden, denen Ihre Daten mitgeteilt wurden, ausgenommen Fälle, in denen eine solche Zertifizierung sich als unmöglich erweist, oder einen nicht proportionalen Aufwand von Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht erfordert.

Wir erinnern Sie daran, dass Sie das Recht haben, sich ganz oder teilweise zu widersetzen:

  • bei der Verarbeitung personenbezogener Daten aus berechtigten Gründen, auch wenn diese dem Zweck der Sammlung dienen;
  • bei der Verarbeitung personenbezogener Daten für Zwecke der Werbung oder Direkt Marketing, oder zum Zwecke der Marktforschung oder der kommerziellen Kommunikation.